Start Firmen und Vereine Vereine

Förderverein für die Natur des Osterzgebirges e. V.

Das Haupt­be­tä­ti­gungs­feld liegt zwi­schen Fürs­ten­au und Alten­berg, vor allem aber rings um den Gei­sin­gberg. Das Natur­schutz­groß­pro­jekt „Berg­wie­sen im Osterz­ge­bir­ge“ haben die Grün­dungs­mit­glie­der des Ver­eins im Wesent­li­chen initi­iert, ent­wi­ckelt und auf den Weg gebracht. Als Mit­glied der Trä­ger­ge­mein­schaft des Natur­schutz­groß­pro­jek­tes ist der Ver­ein unverzichtbar. 

Der För­der­ver­ein möch­te mit sei­ner Arbeit auch einen Bei­trag dazu leis­ten, bei den Men­schen das Bewusst­sein für die Schön­hei­ten und die Schutz­wür­dig­keit des Osterz­ge­bir­ges zu ver­stär­ken. Die ein­zig­ar­ti­ge Berg­wie­sen- und Stein­rü­cken­land­schaft im Osterz­ge­bir­ge lang­fris­tig für uns Men­schen zu erhal­ten braucht vie­le Natur­freun­de und  För­de­rer. Beson­ders her­vor­zu­he­ben sind z. B. die Art­erhal­tungs­pro­jek­te für den Kar­pa­te­nen­zi­an und den säch­si­schen Enzi­an. Durch das Enga­ge­ment des Ver­eins konn­te die Popu­la­ti­on der bei­den Enzi­anar­ten sta­bi­li­siert werden.

Seit 2001 bewirt­schaf­tet der För­der­ver­ein den Bota­ni­schen Gar­ten in Schel­l­er­hau und des Natur­schutz­ge­bie­tes Geor­gen­fel­der Hoch­moor in Zinn­wald-Geor­gen­feld. An der Wald­schu­le am Schwarz­bach­tal in Dip­pol­dis­wal­de ist der Ver­ein betei­ligt. 2007 grün­de­te der Ver­ein sei­ne Stif­tung Natur­be­wah­rung Osterz­ge­bir­ge und 2008 sei­ne Natur­be­wah­rung Osterz­ge­bir­ge gGmbH.

Die Land­schaft unse­rer Hei­mat bewah­ren und den Men­schen zei­gen ist unse­re ver­ant­wor­tungs­vol­le Aufgabe.

Bielatalstraße 28
Altenberg ST Bärenstein

035054 29140 FV.Osterzgebirge@t-online.de

Fehlende Koordinaten, überprüfen Sie bitte die Adresse
Derzeit gibt es keine Veranstaltungen in dieser Gegend.
Fehlende Koordinaten, überprüfen Sie bitte die Adresse
Derzeit gibt es keine Veranstaltungen in dieser Gegend.
Branchen: